Aretha Franklin: “Amazing Grace“

Der Meisterregisseur Sydney Pollack hat als Lehrling 1972 (mein Baujahr) diese Aufnahmen gedreht. Er konnte das Material dann nicht schneiden weil sie technische Probleme hatten. Bild und Ton passten nicht. Erst jetzt ist es ihnen gelunden, alles mit digitaler Technik zusammen zu einem Werk zufügen. Es ist sehr gelungen. Vor allem sie werden die Musik lieben. SEHENS- und HÖRENSWERT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.